Agentur
IPOINT-SYSTEMS
 
25.06.2012

iPoint-systems ist Innovator des Jahres 2012

Ranga Yogeshwar ehrt die innovativsten Mittelständler / iPoint-systems aus Reutlingen ist einer der Hautpreisträger


Reutlingen, 25. Juni 2012 - Sie verfügen über exzellenten Erfindergeist, vorbildliche Innovationsprozesse und schlagen erfolgreich die Brücke von der Idee zum Markterfolg: die innovativsten Mittelständler Deutschlands. Ihnen überreichte Ranga Yogeshwar am 22. Juni in Friedrichshafen das Gütesiegel "Top 100". Die iPoint-systems gmbh aus Reutlingen gehört bereits zum vierten Mal zu den Ausgezeichneten - und ist als "Innovator des Jahres 2012" sogar einer der drei Hauptpreisträger.

Das weltweit tätige Software- und Beratungshaus hat sich mit seinen Integrations- und Compliance-Lösungen auf Zukunftsfragen wie Gesundheitsschutz und Ressourceneinsparung fokussiert. Damit die 2001 gegründete Firma als Softwareschmiede gegen manchen international deutlich größeren Wettbewerber punkten kann, muss sie sich spezialisieren und vernetzen. Deshalb berät sich das Top-Management regelmäßig mit Marktforschern und Technologieanalysten und lädt Kunden ein, an Innovationen mitzuwirken. Zudem beobachtet Gründer und Geschäftsführer Jörg Walden die Entwicklungen und Markttrends in den USA, in China und in Taiwan. Ergänzt wird das durch ein konsequentes Monitoring gesetzlicher Standards in Sachen Zulassung, Gesundheitsschutz, Umwelt-Compliance, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit; und durch die federführende Mitarbeit in dem EU-Forschungsprojekt "SustainHub", das im Februar 2012 begonnen hat. Das Ziel: Die Entwicklung einer weltweiten Informationsplattform zum Thema Nachhaltigkeit in der Lieferkette. "Innovation ist das, was mich antreibt und begeistert. Da bin ich mit Herzblut dabei", erklärt Jörg Walden sein Engagement.

Die Innovationsstärke beeindruckte die "Top 100"-Jury. Sie wählte iPoint-systems zum Innovator des Jahres 2012 in der Größenklasse A (bis 50 Mitarbeiter). Prof. Dr. Utz Claassen, Mitglied der Jury: "iPoint-systems überzeugt durch seine Fähigkeit, schnell auf veränderte Rahmenbedingungen zu reagieren. Das Unternehmen verfügt über exzellente Monitoring-Prozesse, mit denen es neue Marktentwicklungen aufspürt. Darüber hinaus werden Kunden eng in die Entwicklungsprojekte eingebunden. Insgesamt zeichnet sich die Führungsebene des Unternehmens durch ein ungewöhnlich starkes Engagement im Innovationsmanagement aus."

Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team von der Wirtschaftsuniversität Wien haben das Innovationsmanagement von 281 mittelständischen Unternehmen geprüft. Die besten von ihnen erhalten das Gütesiegel "Top 100". Eine hochkarätig besetzte Jury wählt zudem in jeder der drei Größenklassen einen "Innovator des Jahres". Jörg Walden freut sich über die diesjährige Erreichung eines Spitzenplatzes und hebt die Leistung des gesamten Teams hervor: "Das Gütesiegel empfinde ich als Auszeichnung für unsere Mitarbeiter. Ihre Begeisterung und Kreativität, aber auch ihre Beharrlichkeit in der Zielverfolgung sind Voraussetzungen für Innovation. Unsere Methoden und Prozesse werden unterstützt durch unsere Kunden. Der aufgezeigte Erfolg im direkten Vergleich ist genau der zusätzliche Ansporn, den wir uns wünschen."

compamedia zeichnet in Kooperation mit der Wirtschaftsuniversität Wien insgesamt 116 Unternehmen aus (maximal 100 in jeder der drei Größenklassen). Darunter sind 51 nationale Marktführer und 20 Weltmarktführer. 2011 erwirtschafteten alle Unternehmen zusammen einen Umsatz von rund 8,1 Milliarden Euro. 100 von ihnen erzielten in den vergangenen drei Jahren ein Wachstum, das über dem Branchendurchschnitt lag - und zwar im Schnitt um 20 Prozentpunkte. In Forschung und Entwicklung sowie in Innovationsprozesse investierten die Mittelständler 2011 623 Millionen Euro. Die Unternehmen beabsichtigen, in den kommenden drei Jahren knapp 6.000 Mitarbeiter einzustellen, was einem Mitarbeiterplus von 12 Prozent entspräche.

PDF – 0.5 MB  





Zur Veröffentlichung frei - Beleg erbeten
Fragen bitte an:

email Alexander Praun

Communication Consultants GmbH
Engel & Heinz

Jurastraße 8
70565 Stuttgart

Telefon +49 (711) 97893-19
Telefax +49 (711) 97893-44
iPoint-systems Überblick
Meldungen nach Branchen
Communication Consultants News
Neuste Informationen rund um unsere Agentur
14
Apr
2016
CC baut Spitzenposition in Baden-Württemberg aus
Stuttgarter Agentur Communication Consultants ist zum siebten Mal in Folge die Nummer eins unter den auf PR spezialisierten Agenturen im Ländle ...
» weiterlesen

18
Jan
2016
Neue Volontäre an Bord
Philipp Jeandrée und Miriam Oser verstärken das Team von Communication Consultants ...
» weiterlesen

del.icio.usdigg.comLinkaARENAMister Wonggoogle.comMyLink.deRedditWebnewsYahooMyWeb