Agentur
JUNKERS
 
26.01.2012

Wärme noch effizienter pumpen

Neue Sole/Wasser-Wärmepumpen Supraeco STE-1 und STM-1 von Junkers


Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik, hat seine Sole/Wasser-Wärmepumpen mit Hocheffizienzpumpen, einer neuen Kompressorgeneration und weiterentwickelten Expansionsventilen ausgestattet. Alle Geräte der Serien Supraeco STE-1 und Supraeco STM-1 arbeiten im Vergleich zur Vorgängergeneration effizienter. Der COP (Coefficient of Performance) erreicht Werte von bis zu 4,8 bei der STE-1 und bis zu 4,7 (bei 0/35 °C nach EN 14511) bei der STM-1.

Die Erdwärmepumpen nutzen für den Heiz- und Solekreislauf jetzt Umwälzpumpen der Energieeffizienzklasse A*. Zudem sind sie mit der neuen DPC-Funktion (Dynamic Pump Control) zur Differenztemperaturregelung der Heizkreispumpe ausgestattet: Die Wärmepumpe arbeitet dadurch immer im optimalen Betriebspunkt und lässt sich einfach in Betrieb nehmen, weil beispielsweise die manuelle Voreinstellung der Heizkreispumpe entfällt. Das Expansionsventil bietet im Vergleich zur Vorgängergeneration eine exaktere Regelgenauigkeit. In Verbindung mit dem Kältemittel R410A wird ein höherer Wirkungsgrad des Kompressors erreicht. Durch eine verbesserte Kältemitteleinspritzung steigt auch die Wärmeleistung der geräuscharmen Kompressoren. Zudem hat Junkers die Schalldämmung optimiert: Die neuen Sole/Wasser-Wärmepumpen sind um bis zu 4 db(A) leiser als vergleichbare Vorgängermodelle.

Supraeco STE-1 und STM-1 nutzen die überarbeitete Regelungseinheit SEC 10-1 mit integriertem Wärmemengenzähler. Mit der SEC 10-1 können die Sole/Wasser-Wärmepumpen anhand der Vorlauftemperatur gesteuert werden - die maximale Vorlauftemperatur beträgt bis zu 62 °C. Zudem bietet Junkers optional einen neuen Raumtemperaturregler mit LCD-Anzeige.

Die Supraeco STE-1 ist in fünf Varianten von 6 bis 17 Kilowatt erhältlich. Je nach Bedarf kann sie mit einem externen Warmwasserspeicher kombiniert werden. Das Gerät ist als flexible Lösung auf die Integration weiterer Wärmequellen ausgelegt: Dank Fremdwärmeerkennung lässt sich beispielsweise eine Solaranlage oder ein Biomassekessel für die Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung einbinden.

Die Supraeco STM-1 eignet sich mit 6, 8 und 10 Kilowatt Leistung für Drei- bis Vier-Personen-Haushalte. Das anschlussfertige Modulgerät hat alle wichtigen Systemkomponenten werksseitig integriert, inklusive eines 185-Liter-Warmwasserspeichers. Auch die bereits integrierten und vormontierten Systemkomponenten wie 9-kW-Zuheizer, elektronischer Anlaufstrombegrenzer (außer bei der 6-kW-Variante), Regelung, Warmwasserumschaltventil und Schmutzfilter sowie bei der Modulvariante der Warmwasserspeicher ermöglichen eine zügige Installation.

PDF – 0.1 MB  


Zur Veröffentlichung frei - Beleg erbeten
Fragen bitte an:

email Jörg Bonkowski

Bosch Thermotechnik GmbH
Sophienstraße 30-32
35576 Wetzlar
Junkers Überblick
Meldungen nach Branchen
Communication Consultants News
Neuste Informationen rund um unsere Agentur
14
Apr
2016
CC baut Spitzenposition in Baden-Württemberg aus
Stuttgarter Agentur Communication Consultants ist zum siebten Mal in Folge die Nummer eins unter den auf PR spezialisierten Agenturen im Ländle ...
» weiterlesen

18
Jan
2016
Neue Volontäre an Bord
Philipp Jeandrée und Miriam Oser verstärken das Team von Communication Consultants ...
» weiterlesen

del.icio.usdigg.comLinkaARENAMister Wonggoogle.comMyLink.deRedditWebnewsYahooMyWeb