Agentur
 
08.03.2012

Kommt Alko-Test für Busfahrer vor jeder Fahrt?
Obligatorischen Promillemesser für den Schulbusverkehr gefordert / AUTO BILD-Interview mit Grünen-Verkehrsexperten Toni Hofreiter

Schulbusfahrer sollen vor jeder Fahrt einen Alkoholtest ablegen. Das fordert
Grünen-Politiker Toni Hofreiter in einem Interview mit AUTO BILD (Heft 10). "Die
Personenbeförderung auf der Straße wäre aus meiner Sicht erster Anwärter für die
obligatorische Installation des Sicherheitssystems Alcolock", so Hofreiter, der
Vorsitzender des Verkehrsausschusses der Grünen im Bundestag ist. Die elektronischen
Zündsperren lösen eine Wegfahrsperre aus, wenn Alkohol in der Atemluft gemessen wird.


Die erneute Diskussion um die Sicherheit in der Schülerbeförderung kommt nicht von
ungefähr: Außer veralteten und technisch defekten Fahrzeugen werden immer wieder
Busfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen. Experten
bemängeln außerdem, dass nicht genügend Sitzplätze mit Sicherheitsgurten für jedes
Kind zur Verfügung stehen - wie in den USA Standard. Hofreiter fordert: "Zumindest
bei Überlandfahrten muss jedes Kind einen Sitzplatz haben. Kinder, die eine halbe
Stunde eingepfercht im Bus stehen - das geht gar nicht. Und es ist gefährlich."

Damit es soweit kommt, müssen sich Bund und Länder zunächst über die Zuständigkeit
und Finanzierung einigen. Für Hofreiter liegt die Verantwortung bei den
Bundesländern: "Die Länder haben ja darauf beharrt, dass der gesamte öffentliche
Personennahverkehr bei ihnen ist. Und deshalb sind jetzt die Länder in der Pflicht."
Denn für den Ausbau der Fahrzeugflotten fehlt das Geld. Der Bundesverband Deutscher
Omnibusunternehmer beklagt außer den fehlenden öffentlichen Gelder auch den hohen
wirtschaftlichen Druck. Allein in Bayern ging die Fahrzeugförderung im Linien- und
Schulbusverkehr seit 2006 um 50 Prozent zurück.

PDF – 0.1 MB  

Zur Veröffentlichung frei - Beleg erbeten
Fragen bitte an:

email Klaus Papp

Communication Consultants GmbH
Engel & Heinz

Jurastraße 8
70565 Stuttgart

Telefon +49 (711) 97893-16
Telefax +49 (711) 97893-44
Überblick
Meldungen nach Branchen
Communication Consultants News
Neuste Informationen rund um unsere Agentur
17
Dec
2014
Jeden Tag eine Portion Vitamin CC für 140 Dreikäsehochs
Die Stuttgarter PR-Agentur Communication Consultants (CC) unterstützt ein Jahr lang die Kita und den Kindergarten Rominger im benachbarten Stuttgart-Heslach – und versorgt die Kinder dort täglich mit einer gehörigen Portion Vitamin CC ...
» weiterlesen

19
Nov
2014
Professionelles Texten als PR-Handwerk
Seit fünf Jahren leitet CC den Workshop „Ich kann schreiben! Professionelles Texten als PR-Handwerk“ am Institut für Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim


...
» weiterlesen

del.icio.usdigg.comLinkaARENAMister Wonggoogle.comMyLink.deRedditWebnewsYahooMyWeb